Start Kultur

Kultur

tierisch! – Der Klang der Tiere

Das Historische Museum Basel präsentiert im Musikmuseum die Ausstellung «tierisch! – Der Klang der Tiere». Zwei zentrale Fragen leiten die Besucherinnen und Besucher durch die Ausstellung: Sind Tiere musikalisch? Und wie nutzen wir Tiere für den Instrumentenbau?

«Der Löwe, der nicht schreiben konnte»

Bald ist es soweit: Der Vorhang geht nach langer Zeit wieder auf im Bernhard Theater in Zürich. Kürzlich fand die Premiere des Familienmusicals «Der Löwe, der nicht schreiben konnte» statt. Nachdem über 1,5 Jahre mehrmals verschoben werden musste, wagt das Team nun einen Neustart. Dabei feiert Jan Oliver Bühlmann als Löwe Premiere. Neu dabei ist Judith von Orelli, die zum ersten Mal auf Schweizerdeutsch in ihrer Heimat spielt.

Von mächtigen Kriegern und tragischen Helden

Die neue Ausstellung des Bernischen Historischen Museums nimmt die Besucherinnen und Besucher mit auf eine spannende Reise in die Welt der legendären Samurai-Herrschaft in Japan. «Mythos Samurai. Die Sammlung Ann & Gabriel Barbier-Mueller» folgt den Anfängen des japanischen Kriegertums über die ereignisreiche, rund 700 Jahre dauernde Herrschaft des Schwertadels bis hin zu den Spuren der Samurai in der modernen Pop-Kultur.

16. Kulturnacht Burgdorf

An der Burgdorfer Kulturnacht vom 23. Oktober öffnen die örtlichen Kulturinstitutionen ihre Türen und zeigen Ausschnitte aus dem Kulturprogramm der kommenden Saison oder veranstalten...

Kunst boomt trotz Corona

Die Schweiz gehört zu den führenden Kunstmarktnationen. Auch die Pandemie machte den Schweizer Auktionshäusern keinen Strich durch die Rechnung – die Umsätze bleiben stabil und im Hochpreissegment gab es sogar Rekordergebnisse.

«Wir müssen uns lieben!»

Das 17. Zurich Film Festival, welches erst kürzlich zu Ende ging, ist weiter auf Wachstumskurs und verzeichnet 50 Prozent mehr Besucher als letztes Jahr.

Starke Frauen, Schweizer Künstler und hochkarätige Neueröffnungen

Die Tage werden kürzer, das kulturelle Programm dafür umso reicher: Diesen Herbst stehen in der ganzen Schweiz zahlreiche Kunst-, Theater- und Festival-Highlights an.

«Planet Hope Comeback» am Bundeshaus

Die Vielfalt der Natur und ihre Gefährdung durch den Menschen – seit der Erstaufführung von «Planet Hope» im vergangenen Jahr ist das Thema nur noch dringlicher geworden.

ABBA sind zurück

Das wohl grösste Comeback der Geschichte «ABBA are back». 40 Jahre lang haben die Fans auf diesen Moment gewartet: Das neue Album «Voyage» erscheint am 5. November 2021.

Moderner Zirkus im Kleinformat

Die Cie Roikkvua zeigt ihre Produktion Empire of Fools in diesem Herbst in vier Kantonen und zehn Gastspielorten. Drei Auftritte sind vom 16. bis 18. September auf dem Marktplatz Langenthal geplant.